Verband der Ersatzkassen (vdek)

Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) ist Interessenvertretung und Dienstleistungsunternehmen der Ersatzkassen TK, BARMER, DAK-Gesundheit, KKH, hkk und HEK.
  1. Ab 1. Juli 2021 haben gesetzlich Krankenversicherte Anspruch auf ein verbessertes Versorgungsangebot bei Parodontitis. Neu ist, dass Patienten nach der Behandlung eine zweijährige Nachbetreuung erhalten. Mit dieser neuen PAR-Richtlinie werde die Parodontitis-Behandlung in Deutschland auf den aktuellen Stand zahnmedizinischer Erkenntnisse gebracht, hebt vdek-Vorstandsvorsitzende Ulrike Elsner hervor.
  2. Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) fordert die Politik auf, nach der Bundestagswahl eine Reform der Krankenhausstrukturen anzugehen. Durch Konzentration auf weniger Standorte müsse die Qualität der Versorgung erhöht und die Leistungsfähigkeit der Versorgungsstrukturen langfristig gesichert werden, so vdek-Vorstandsvorsitzende Ulrike Elsner. Ein aktuelles Gutachten des IGES Instituts stützt die Forderungen.
  3. Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) kritisiert eine geplante Verordnung zur Verschreibung und Vergütung monoklonaler Antikörper bei einer SARS-CoV2-Infektion. Der Einsatz dieser Arzneimittel sei bislang nicht von der EU zugelassen, ebenso wenig sei der medizinische Nutzen nachgewiesen, so vdek-Vorstandsvorsitzende Ulrike Elsner.
  4. Am 21. April 2021 findet das diesjährige vdek-Zukunftsforum mit dem Thema „Zukünftige Krankenhauslandschaft: Qualitätsorientiert und leistungszentriert!“ statt. Mit der Veranstaltung möchte der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) einen konstruktiven Beitrag zur Debatte um die Zukunft der Krankenhausstruktur leisten.
  5. Corona-Tests und Impfungen sind Bausteine der Pandemiebekämpfung. ersatzkasse magazin. analysiert, wie zuverlässig diese Tests sind und wie die Impfstoffe funktionieren. Weitere Themen sind ein Interview mit Dr. Ute Teichert über den Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD) sowie Fortschritte bei seltenen Erkrankungen.
  6. Anlässlich der Bundestagsanhörung zum Digitale Versorgung und Pflege-Modernisierungs-Gesetz am 14. April 2021 fordert der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) unter anderem Nachbesserung bei den Vergütungsregelungen für digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA). Ebenso sei bei den digitalen Anwendungen auf medizinischen Nutzen für die Patienten und Wirtschaftlichkeit zu achten, so vdek-Vorstandsvorsitzende Ulrike Elsner.
  7. Anlässlich der Bundestagsanhörung zum Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetz am 12. April 2021 fordert der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek), die Regelungen des Morbi-RSA zum Kinderkrankengeld und den Auslandsversicherten sofort umzusetzen. Mit den Regelungen würden weitere offene Baustellen beim Morbi-RSA geschlossen, so vdek-Vorstandsvorsitzende Ulrike Elsner, wichtig sei jedoch ein zeitliches Vorziehen.
  8. Noch bis zum 28. April 2021 können Bewerber ihre Unterlagen für den diesjährigen vdek-Zukunftspreis einreichen. Unter dem Motto „Gesundheitsversorgung 2021 – zusammen durch die Pandemie“ sucht der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) Projekte, die dazu beigetragen haben, die medizinische und pflegerische Versorgung in Zeiten von Corona weiter aufrecht zu erhalten.

Über uns

  • DAK-VRV - was wir sind

    Was wir sind

    Wir sind eine Versicherten- und Rentnervereinigung (VRV), die sich seit 1977 in der Selbstverwaltung der Gesetzlichen Kranken- und Rentenversicherung engagiert. Es ist unsere Aufgabe, für weiterlesen
  • DAK-VRV zur Sozialwahl

    Selbstverwaltung? Was ist das?

    Was kann sie, was darf sie, wozu braucht man sie? Selbstverwaltung unterstützt eine sinnvolle Weiterentwicklung des Leistungsangebots der Gesetzlichen Kranken- und Rentenversicherung. Sie kontrolliert die weiterlesen
  • DAK-VRV - was wir wollen

    Was wir wollen

    Wir, die DAK-VRV als Versicherten- und Rentnervereinigung (VRV) wollen die qualitativ hochwertige medizinische Versorgung der Versicherten in der Gesetzlichen Krankenversicherung erhalten, weiterentwickeln und Leistungsangebote durch weiterlesen
  • DAK-VRV - was wir tun

    Was wir tun

    DAK-VRV e.V. nimmt als Versicherten- und Rentnervereinigung (VRV) an den Sozialwahlen teil um die Interessen der Versicherten und unserer Mitglieder zu vertreten. Durch unseren Erfolg weiterlesen
  • 1